Hast Du schon eine Ladesäule vor Deiner Haustür?

Lade Dein Auto da wo Du wohnst! 

Das ist unsere Motivation Elektromobilität für Dich zugänglich zu machen. Werde auch Du ein Teil der On Charge Community und registriere dich für eine Ladesäule in deinem Wohngebiet! 
Mobirise

Ja, ich will auch eine
Ladesäule in meiner Straße! 

Laden ohne eigene Garage oder Stellplatz? Geht das?

Wohnst Du mitten in der Stadt und weißt nicht wo Du Dein Elektroauto laden sollst?
Hast Du keinen eigenen Stellplatz zur Verfügung, um Dir eine eigene Wallbox zu installieren?
Besitzt Du schon ein Elektroauto und bist es Leid an weit entfernten Ladestationen zu laden?
Kommen Dir diese Fragen bekannt vor? Kein Problem, wir haben auf all diese Fragen eine Lösung und bauen Dir kostenlos eine öffentliche Ladesäule in Dein Wohngebiet, damit Du in Zukunft komfortabel laden kannst!
Registriere dich einfach für eine kostenlose Ladesäule in Deiner Straße und wir prüfen den vorgeschlagenen Standort auf die Umsetzbarkeit.
Mobirise

Voraussetzung für die Errichtung einer Ladesäule von
On Charge auf öffentlichem Grund

Voraussetzungen die von On Charge geprüft werdenGegeben
Es sind öffentliche Parkflächen in der Umgebung vorhanden
Strom ist in unmittelbarer Nähe vorhanden 
Die vorhandene Infrastruktur lässt einen Nutzerzuwachs in den nächsten Jahren erwarten 
Überwiegende Mehrfamilienhausbebauung 

Voraussetzung für die Errichtung einer Ladesäule von
On Charge auf privatem Grund

Voraussetzung die von On Charge geprüft werdenGegeben
Es müssen zwei Parkplätze für mindestens 8 Jahre zur Verfügung gestellt werden
Die Parkplätze sind für die Öffentlichkeit dauerhaft zugänglich
Strom ist in unmittelbarer Nähe vorhanden 
Die vorhandene Infrastruktur lässt einen Nutzerzuwachs in den nächsten Jahren erwarten
Überwiegende Mehrfamilienhausbebauung 

5 SCHRITTE ZU DEINER ÖFFENTLICHEN LADESÄULE
VOR DER HAUSTÜR

Du füllst im ersten Schritt unser Registrierungsformular vollständig und sorgfältig aus, damit wir Deine Standortanfrage schnellstmöglich prüfen und bearbeiten können.

Wir prüfen deinen Standort auf die Umsetzbarkeit und die Attraktivität, dabei achten wir auf die Bebauung des Wohngebietes, die zur Verfügung stehenden öffentlichen oder auch privaten Parkflächen und werten die zu erwartende Nutzung in Anbetracht der vorhandenen Infrastruktur aus.

Nach der Prüfung erhälst Du eine Rückmeldung von uns, ob Dein vorgeschlagener Standort für die kostenlose Errichtung einer öffentlichen Ladesäule geeignet ist. Bei einer generellen Eignung Deines Standortes, werden wir Dich wieder kontaktieren um die genaue Lokalisierung des zukünftigen Ladesäulenstandortes mit Dir gemeinsam vorzunehmen.

Sobald wir mit Dir einen geeigneten Standort lokalisiert haben, leiten wir die weiteren Schritte ein, wie z.B. die Beantragung der Planauskunft und die Vorbereitung und Einreichung des Antrages zur Errichtung einer Ladesäule bei Deiner Stadt oder Gemeinde.

Wenn wir die Genehmigung Deiner Kommune erhalten haben, gehen wir in die Projektierungsphase und die Ladesäule kann innerhalb weniger Wochen errichtet werden. 

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Earum id provident ea quae explicabo aperiam praesentium distinctio veritatis natus maiores dicta numquam error nemo, corrupti dolore molestias quia esse adipisci!

DEINE VORTEILE

KOSTENLOS


Wir übernehmen alle Kosten für den Aufbau, Installation, Betrieb und die Wartung. Du bezahlst nur den Strom, den Du bei uns lädst. 


VOR DER HAUSTÜR


Wir haben uns darauf spezialisiert in Städten Ladestationen aufzubauen. Du brauchst keinen eigenen Stellplatz für eine On Charge Ladesäule, wir bauen auf öffentlichen Grund.

ÖKOSTROM


Alle Ladesäulen von On Charge werden mit erneuerbaren und umweltfreundlichen Energien betrieben.Mach Du den Unterschied und schütze unseren Planeten.

VORBILD


Eine Ladesäule in deinem Wohngebiet ist innovativ und nachhaltig. Sei einer der Ersten und trete als Vorbild auf, indem Du dich für den Aufbau von Ladeinfrstruktur stark machst!

Ja, ich will auch eine
Ladesäule in meiner Straße! 

Häufig gestellte Fragen

- Ecotap
- EinfachStromLaden
- Shell Recharge
- EWE
- Get Charge
- EnBW
- PlugSurfing
- ChargeNow Flex
- Charge Now Active
- MOVE
- ChargeMap
- Greenway Energia PL
- nextcharge
- WAYDO
- ENTEGA
- Lade TüStrom
- Stadtwerkedrive
- Pfalzwerke öko e-mobil Drive
- Schneider Solar
- LastMileSolution
- ADAC
(Hinweis: Die Roamingfähigkeit obliegt dem jeweiligem Fahrstromanbieter)

Generell ist die Ladeleistung der Ladestation in der App einsehbar, in der Regel stellen wir 22 kW (ca.140km Reichweite pro Stunde) pro Ladepunkt zur Verfügung. Die wirkliche Ladeleistung kann jedoch durch verschiedene Faktoren, wie die Leistung Deines Fahrzeugs, aktuelle Netzauslastung oder die maximal verfügbare Anschlussleistung am Standort, beeinflusst werden.

Wenn die Nutzungsdauer zeitlich begrenzt ist, wird die örtliche Beschilderung dich darüber aufklären. Da die straßenrechtlichen Verkehrsregeln und Beschilderungen von der Kommune abhängen, ist keine pauschale Aussage zu treffen.

Startgebühr: 0,58€
Preis pro Kwh: 0,36€
(Die Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt.)

On Charge verdient Geld durch den Stromverkauf. Wir ermöglichen es, dass an einer Ladesäule viele Nutzer laden können, wohingegen bei einer Wallbox zuhause in der Regel nur einer Laden kann. So können die Investitionskosten durch mehrere Nutzer getragen werden und es entsteht für alle ein Mehrwert.

Du kannst an unseren Ladesäulen wie folgt bezahlen:
1.) Handyapp 
2.) Directpayment (Scann von QR-Code auf der Ladesäule + Eingabe der EC oder Kreditkarte) 
3.) RFID Karte
4.) Zukünftig EC-/Kreditkartenterminal

Da Du in der Regel eine Ladesäule von On Charge bei Dir in Deiner Straße öfter nutzen wirst, empfehlen wir Dir, die an der Ladesäule angeschlagene Bezahlmethode zu verwenden. Andere Fahrstromanbieter können ggf. einen Provisionszuschlag erheben.